banner_summerbanner_winterflag_austriaflag_croatiaflag_franceflag_germanyflag_italyflag_netherlandsflag_spainflag_swedenflag_usalogo_summerlogo_trusted_shopslogo_winter
Menü
zu unseren Sommerreisen Sommer­reisen
Hoefer Reisen
Ansprechpartner
+49 (0) 4141 / 9523-0
Hoefer Reisen
Ihre Ansprechpartner
Ich helfe dir gerne persönlich weiter:
Telefonnummer:
+49 (0) 4141 / 9523-0
E-Mail:
E-Mail schreiben

Für Sie zu erreichen

Montag bis Freitag

09 Uhr - 13 Uhr und 14 Uhr - 18 Uhr

Was du auf deiner Reise erleben wirst

Skifahren im Hochgebirge

auf dem Gletscher am Kitzsteinhorn

Wellnessbereich und Toplage

quasi an der Talstation

viele Freeriderouten

für alle Könnerstufen

mit Eurowings nach Salzburg

und per Shuttle nach Kaprun

Ein absolutes Highlight zum Saisonauftakt – mit Craftski, Eurowings und Hoefer-Skireisen die Saison starten

Vom 16.11. - 20.11.2022 nach Kaprun in die Gletscherwelt am Kitzsteinhorn

In nur 70 Minuten mit Eurowings nach Salzburg und dann noch schlappe 106 Kilometer mit dem Shuttlebus bis in unser Hotel in Kaprun. Welches wiederum nur ca. 800 m von der Gletscherbahn entfernt liegt: also eine Skireise der ganz kurzen Wege.

Wir empfehlen euch diese Flüge:
Hinflug am 16.11. (Mi) Hamburg - Salzburg  Flugzeit: 20:45 – 22:05 (Reisedauer 1:20h) Flugnummer: EW 4345
Rückflug am 20.11. (So) Salzburg - Hamburg  Flugzeit 16:55 – 18:20 (Reisedauer 1:25h) Flugnummer: EW 4354

Unser Ziel ist das von Oktober bis Mai absolut schneesichere Gletscherskigebiet des Kitzsteinhorns, welches für feinsten Wintersport auf und abseits der weiten Pisten steht.

Grandiose Aussichten in 3000 Metern Höhe und glitzernder Naturschnee im Salzburger Land bilden die Kulisse für unsere Auftakt-Skireise

Also ab auf den Gletscher und mit ersten lockeren Schwüngen auf perfekt präparierten Pisten in die Saison starten! Aber auch der Fun in dem einzigartigen Snowpark, das Schwingen über weite Naturschneepisten am Kitzsteinhorn sind starke Argumente, dem norddeutschen Novembergrau zu entfliehen. Und nach der Piste heißt es Entspannen im Wellnessbereich oder an der Bar unseres schönen Hotels Künstleralm.

Mit von der Partie ist der Skibauer Steffen Heycke von Craftski & Boards. Er hat für Interessierte ein besonderes Angebot dabei: Mit spezieller Sensormeßtechnik kann dein individueller Fahrstil und deine Technik aufgezeichnet und analysiert werden. Das hilft dabei, noch besser zu werden und gibt präzise Informationen für die Auswahl eines Custom-Ski. Auch stehen einige Ski aus dem Hause Craftski zum Testen zur Verfügung.

Steffen und die weiteren Hoefer-Guides geben der Reise den „roten Faden“ vor, nicht nur mit Tipps auf der Piste, sondern auch abends mit seinem schier unendlichen Wissen rund um das Thema Ski. Aber Steffen ist als humorvoller Skifreak auch dem Gläschen Wein am Abend nicht abgeneigt: sprich, wir wollen mit euch einfach abends den Gletscher-Skitag stimmungsvoll ausklingen lassen.

Skigebiet und Skiguide

Am Kitzsteinhorn spürt man grenzenlose Freiheit auf weiten Gletscherhängen im Naturschnee – und das schon ab Herbst! Die 100%ige Schneesicherheit, zahlreiche Freeriderouten, Snowparks und Angebote für Skitourengeher und Langläufer machen das Gletscherskigebiet zu einem unglaublich vielseitigen Ziel für alle Wintersportler.

Wintersport von Herbst bis Frühsommer

Der Winter startet früh am Kitzsteinhorn und er dauert lange! Bereits im Oktober ziehen Wintersportler die ersten Schwünge auf den weiten Gletscherhängen. Bis in den Frühsommer hinein frönt man den Wintersport in all seinen Facetten. Skifahrer, Snowboarder, Skitourengeher, Winterwanderer und Langläufer genießen ein vielseitiges Angebot. Besonders die Höhenlage, aber auch die unmittelbare Nähe zum Nationalpark Hohe Tauern, machen einen Wintersporttag auf dem Kitzsteinhorn so einzigartig. Die schneebedeckten Gipfel und die faszinierende Naturlandschaft lassen ehrfürchtig innehalten. Wer einmal oben auf dem Kitzsteinhorn gestanden ist, weiß um das Hochgefühl, das einem beim Anblick der mächtigen Dreitausender erfasst.

Kaprun – ein Offpiste-Paradies für Freerider

Das Kitzsteinhorn ist dank seiner schneesicheren Höhenlage für seine Tiefschneehänge berühmt. Freerider schätzen die fünf ausgeschilderten Routen, die „Freeride Info Base“ beim Alpincenter und die „Info Points“ am Einstieg der jeweiligen Hänge, welche wichtige Tipps zur Sicherheit im Gelände geben.
Wer schon einmal am Ende einer Abfahrt im staubenden Pulverschnee atemlos zurückblickte auf seine Line im unberührten Powderhang, der ist spätestens dann der Faszination des Freeridens verfallen.
Aber dort oben gilt immer: "Safety first“ für alle, die auf der Suche nach dem ultimativen Powder-Run den gesicherten Pistenraum verlassen. Das Kitzsteinhorn liefert dafür ein beispielhaftes Infosystem.

5 ausgeschilderte Freeride-Routen für XXL-Backcountry-Spaß

Die fünf Routen X1 „Ice Age“, X2 „Westside Story“, X3 „Left Wing“, X4 „Jump Run“ und X5 „Pipe Line“ sind perfekt ausgeschildert.
Am Einstieg zu jeder Route weisen die Freeride-Info-Points auf die topographischen Eigenheiten, Schwierigkeitslevels und Gefahrenstellen der jeweiligen Strecken hin. Aber auch bei den ausgewiesenen Routen gilt: nicht ohne LVS-Sicherheitsausrüstung einfahren.
Dank der schneesicheren Höhenlage des Kitzsteinhorns zieht es die Freerider bereits im Frühwinter hinauf auf den Gletscher. Die fünf liftnahen und bestens ausgeschilderten Routen (siehe Fotos weiter unten in der Bildergalerie) bieten abwechslungsreiche Geländeformen. Von der „Ice Age“ bis zum „Jump Run“ finden Fahrer aller Könnerstufen das passende Terrain für ihre perfekte Line.

Volle Action in den Snowparks

Gleich mehrere bestens gepflegte Snowparks machen das Kitzsteinhorn zu einem unübertroffenen Hotspot der Freestyle-Fraktion. Sie gehören zu den besten weltweit und überzeugen mit einem abwechslungsreichen Angebot. Bereits im Oktober öffnet der „Glacier Park“ am Gletscherplateau seine Pforten. Im „Easy Park“ warten ab Dezember die ersten Elemente auf alle Snowboarder und Freeskier. Die Weltelite trainiert den ganzen November in der „Superpipe“ bevor diese ab Dezember für alle geöffnet wird

Die Künstleralm – unser traditionelles Berghotel mit Wellnessbereich

Toplage: der Einstieg in das Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn ist nur ca. 800 m von unserem Hotel entfernt. Die Skibushaltestelle befindet sich direkt vor dem Hotel. Nach ausführlicher Vor-Ort-Recherche fiel unsere Wahl eindeutig auf das Hotel unseres rührigen Kölner Wirtes Frank Eßer.

Sein perfekt gelegenes Haus im alpinen Stil wird euch/uns mit herzlicher Gastfreundschaft und landestypischen Spezialitäten verwöhnen. Der Künstleralm-Küchenchef kreiert für uns aus heimischen und regionalen Produkten eine klassisch österreichische Küche mit modernen Einflüssen.

Geschlafen und vom nächsten Skitag geträumt wird in geschmackvollen Dusche-WC-Zimmern, in denen es an nichts fehlt. Der Grundpreis gilt in den großzügigen Komfortzimmern bei 3er-Belegung, die 2er- oder gar die 1er-Zimmer bedingen dann einen Aufpreis.

Hotel Künstleralm in Stichworten
  • besitzergeführtes Haus
  • Toplage zur Gletscherbahn, in 5 Minuten an der Bahn
  • geschmackvolle Zimmer größtenteils mit Balkon oder Terrasse
  • vitales Frühstücksbuffet
  • 3-Gang-Abend-Wahlmenü mit Salatbuffet
  • urige Almstube mit offenem Kamin
  • moderner Wellnessbereich
  • beheizter Skikeller
Im Inklusivpreis von 879 € ist alles enthalten vom 16.-20.11.2022
  • der Bus-Shuttle „Flughafen Salzburg - Hotel in Kaprun“
  • die Unterkunft im Hotel Künstleralm
  • das reichhaltige Frühstücksbuffet
  • das ebenso reichhaltige Abendmenü
  • der 4-Tage-Gletscher-Skipass
  • und das Guiding, die Tipps und Reiseleitung unserer Teamer
Jetzt rasch den Eurowings-Flug buchen

Derzeit kosten Hin-und Rückflug gerade mal ca. 150 € ! Das gilt sowohl ab Hamburg als auch ab Köln.

Aufpreise
  • 2er-Zimmer plus 40 €/Person
  • 1er-Zimmer plus 80 €/Person

Hier wohnst du:

Unterkünfte

Hotel Künstleralm

  • Salzburg - Salzburger Land
  • 16.11.2022 - 20.11.2022
  • Freie Plätze 26
pro Person ab p.Pers. ab 879

Kapazität 30 Personen in 15 Zimmern

Toplage: der Einstieg in das Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn ist nur ca. 800 m von unserem Hotel entfernt. Die Skibushaltestelle befindet sich direkt vor dem Hotel. Nach ausführlicher Vor Ort-Recherche fiel unsere Wahl eindeutig auf das Hotel unseres rührigen Kölner Wirtes Frank Eßer.

Sein perfekt gelegenes Haus im alpinen Stil wird euch/uns mit herzlicher Gastfreundschaft und landestypischen Spezialitäten verwöhnen. Der Künstleralm-Küchenchef kreiert für uns aus heimischen und regionalen Produkten eine klassisch österreichische Küche mit modernen Einflüssen.

Geschlafen und vom nächsten Skitag geträumt wird in geschmackvollen Dusche-WC-Zimmern, in denen es an nichts fehlt. Der Grundpreis gilt in den großzügigen Komfortzimmern bei 3er-Belegung, die 2er- oder gar die 1er-Zimmer bedingen dann einen Aufpreis.

Detailinfos

Vorhanden ist
  • Gratis-WLan in den Zimmern und öffentlichen Bereichen
  • Sat-TV
  • Nutzung des hoteleigenen Wellnessbereichs mit 3 Saunen und Infrarotkabine
  • beheizter Skikeller
  • Parkplätze direkt vor dem Hotel

Lage

  • ca. 800 m zum Lift
  • Skibushaltestelle direkt vor dem Hotel

Verpflegung

Auf dieser Reise sind Frühstück (4x) und Abendessen (4x) im Preis inbegriffen

Morgens erwartet euch ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, welches ihr im großzügigen Frühstücksraum einnehmt.

Abends werdet ihr dann richtig verwöhnt. Es gibt jeden Tag ein 3-Gang-Abendmenü (im Hauptgang Wahl zwischen vier Gerichte) und zusätzlich könnt ihr euch am großen Salatbuffet bedienen.

Der Küchenchef kreiert aus regionalen Produkten, die er überwiegend von heimischen Anbietern bezieht, besondere Kompositionen der klassisch österreichischen Küche gepaart mit modernen Einflüssen. Die Verwendung hochqualitativer Produkte und die frische Zubereitung aller Speisen sind für ihn selbstverständlich.

Bei Nahrungsmittelunverträglichkeit bitten wir euch, uns frühzeitig in Kenntnis zu setzen. Allerdings wird aus küchen-organisatorischen Gründen keine vegane Kost angeboten.


Folgende Zimmer / Appartements können in dieser Unterkunft gebucht werden:

2er-Zimmer

15 Freie Plätze
pro Person p.Pers. 919
Klicken Sie auf ein Bild um es größer darzustellen.

Beschreibung & Ausstattung

Unsere Doppelzimmer mit ca. 20 - 24 m² bieten Platz für 2 Personen. Diese Zimmer mit Balkon oder Terrasse sind mit Fernseher (Flatscreen), Telefon, Schreibtisch, Sitzgelegenheit, Zimmersafe, Badezimmer mit Dusche und WC, Wandfön etc. ausgestattet.

Wichtige Zusatzinfo

Sieben der elf 2er-Zimmer können auf Anfrage auch zu dritt belegt werden. Es handelt sich um die 7 Zimmer vom Typ „Maiskogel“. In diesem Fall gilt der „3er-Zimmer-Grundpreis“.

Vier von den elf 2er-Zimmern können gegen Aufpreis von 100 € auch alleine belegt werden. Es handelt sich um die vier Zimmer vom Typ „Großglockner“.

Im Preis inbegriffen
  • Bus-Shuttle Flughafen Salzburg - Kaprun
  • 4 Tage Unterkunft in Komfortzimmern mit Bad
  • 4x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 3x 4-Gang-Abendmenü inkl. Salatbuffet (im Hauptgang Wahl zwischen 2-3 Gerichten)
  • Wohlfühloase mit Sauna
  • 4 Tage Gletscher-Skipass
  • Guiding, Tipps und Reiseleitung unserer Teamer

3er-Zimmer

9 Freie Plätze
pro Person p.Pers. 879
Klicken Sie auf ein Bild um es größer darzustellen.

Beschreibung & Ausstattung

Unsere Dreibettzimmer bieten mit ca. 22 – 25 m² Platz für 2 bis 3 Personen. Diese Zimmer mit Balkon oder Terrasse sind mit Fernseher (Flatscreen), Telefon, Schreibtisch, Sitzgelegenheit, Zimmersafe, Badezimmer mit Dusche und WC, Wandfön etc. ausgestattet.

Bei der Belegung dieses Zimmertyps wird von einer Belegung mit 3 Personen ausgegangen. Der Preis für diese Zimmer entspricht dem Grundpreis dieser Reise.

Im Preis inbegriffen
  • Bus-Shuttle Flughafen Salzburg - Kaprun
  • 4 Tage Unterkunft in Komfortzimmern mit Bad
  • 4x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 3x 4-Gang-Abendmenü inkl. Salatbuffet (im Hauptgang Wahl zwischen 2-3 Gerichten)
  • Wohlfühloase mit Sauna
  • 4 Tage Gletscher-Skipass
  • Guiding, Tipps und Reiseleitung unserer Teamer

Einzelzimmer

2 Freie Plätze
pro Person p.Pers. 959
Klicken Sie auf ein Bild um es größer darzustellen.

Beschreibung & Ausstattung

Unsere Einzelzimmer haben eine Größe von ca. 17 m². Diese Doppelzimmer zur Einzelnutzung sind mit Fernseher (Flatscreen), Telefon, Schreibtisch, Sitzgelegenheit, Zimmersafe, Badezimmer mit Dusche und WC, Wandfön etc. ausgestattet. Diese Zimmer befinden sich im Dachgeschoss und haben keinen Balkon.

Im Preis inbegriffen
  • Bus-Shuttle Flughafen Salzburg - Kaprun
  • 4 Tage Unterkunft in Komfortzimmern mit Bad
  • 4x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 3x 4-Gang-Abendmenü inkl. Salatbuffet (im Hauptgang Wahl zwischen 2-3 Gerichten)
  • Wohlfühloase mit Sauna
  • 4 Tage Gletscher-Skipass
  • Guiding, Tipps und Reiseleitung unserer Teamer

Du hast Fragen oder möchtest diese Reise individuell anpassen?

Bei uns wird Individualität groß geschrieben, deshalb gleicht keine Hoefer-Reise der anderen.
Wir helfen dir, die passende Reise zu finden und beantworten deine Fragen gerne per Telefon oder per Mail.
Füll dazu einfach das nebenstehende Formular aus und wir melden uns schnellstmöglich bei dir.

Dein Team von Hoefer Sport und Reisen

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@hoefersportundreisen.de widerrufen.
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Die Felder wurden nicht korrekt ausgefüllt. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.
Die AntiSpam wurde nicht bestanden.
Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden sind.
Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.