banner_summerbanner_winterflag_austriaflag_croatiaflag_franceflag_germanyflag_italyflag_netherlandsflag_spainflag_swedenflag_usalogo_summerlogo_trusted_shopslogo_winter
Menü
zu unseren Sommerreisen Sommer­reisen
Du bist auf einer abgesicherten Website
Hoefer Reisen
Ansprechpartner
+49 (0) 4141 / 9523-0
Hoefer Reisen
Ihre Ansprechpartner
Richard Groskopf
Ich helfe dir gerne persönlich weiter:
Telefonnummer:
+49 (0) 4141 / 9523-0
E-Mail:
E-Mail schreiben

Für Sie zu erreichen

Montag bis Samstag

09 Uhr - 13 Uhr und 14 Uhr - 18 Uhr; Sa.: 10-13 Uhr

Was du auf deiner Reise erleben wirst

Auch Busanreise inklusive

stressfreier Urlaub von Anfang an

Unsere schöne Ferienanlage

perfekt für Jugendliche mit Elan

Skisafari in Kärnten

jeden Tag ein neues Erlebnis

Höchste Schneesicherheit

durch perfekte Beschneiung

Unserer Skisafari nach Kärnten zum sehr günstigen Inklusivpreis

Unsere eigene Ferienanlage, der Ferienclub Forellenhof mit seinen hübschen modernen Dusche/WC-Zimmern, ist unsere Startbasis für eine Skisafari in die großartigen Kärntner Skigebiete. Ab Forellenhof ist man in ca. 16 Minuten an der Gerlitzen Alpe, unserem Hausskigebiet mit seinen 60 Kilometern Pisten. Die letzten Jahre hat Kärnten, haben die Südalpen, mit viel Schnee überzeugt. Schneegarantie auch durch flächendeckende Beschneiung.

Unser Ferienclub bietet die Räumlichkeiten, die wir für eine stimmungsvolle Jugendreise benötigen

So den Bar-Restaurantbereich mit dem lichtgefluteten Wintergarten, die Sauna, das Kaminzimmer, der Partyraum, alles mit „Wohlfühlgarantie“ von Anfang an. Und die Schlachten am Kicker sind legendär.
Dies alles für "kleines Geld", denn das Preis-Leistungsverhältnis ist extrem gut.

Diese aufstrebende Skiregion bietet überraschend gute Skipisten und absolute Schneegarantie

So ist das neben dem Haus-Skigebiet Gerlitzen Alpe (s. Skigebietsbeschreibung) auch im Skipass inbegriffene Top-Skigebiet Nassfeld eine der schneereichsten Regionen Österreichs. Dort erwarten euch 110 km Piste und 31 moderne Lifte. Unsere leidenschaftlichen Skiguides/Skilehrer kennen sich aus im Skiland Kärnten! Ihr Motto für eure Reise: "Freies Skifahren und Boarden und die richtigen Tipps an der richtigen Stelle".

Reise vom 17.03.-24.03.2018 ins Skiland Kärnten/Ferienanlage Forellenhof

ab 599 € für 13-15 Jährige
ab 649 € für 16-18 Jährige
ab 679 € für 19-25 Jährige

Im Preis ist alles inbegriffen

Busanreise, Unterkunft, Vollverpflegung, 6-Tage-Skipass, Kurs/Guiding und engagierte Reiseleitung

Für weitere Infos zur Anreise und zum Skikurs-Guiding bitte auf "Weiterlesen" klicken.

weiterlesen

Anreise

Die Hin- und Rückreise ist zunächst in Tagesfahrt geplant (Ablauf s. unten). Wir behalten es uns vor, die Buszeiten noch zu ändern. Sollten wir in Nachtfahrt fahren (Start dann Freitagabend gegen 20:00 Uhr), so würden wir euch rechtzeitig benachrichtigen.

Bei dieser Reise zum Forellenhof ist die Busanreise bereits im Preis inbegriffen

Unser komfortabler Reisebus bringt Euch stressfrei und fast immer ohne Stau ans Ziel.

Wir starten am 17.03. um ca. 06:00 Uhr in Stade

Zügig ans Ziel, wir halten immer nur an den nachfolgend aufgeführten Zustiegsstellen, wenn die entsprechenden Zustiege vorher gebucht wurden. Alle nachfolgenden Angaben sind unverbindlich und von den Verkehrsverhältnissen abhängig, Strecken und Zeitänderungen oder Zeitverzögerungen sind selten aber möglich. Die verbindlichen Zeiten gibt es ca. 10-7 Tage vor Reisebeginn per Mail mit den "Letzten Reiseinfos".

Hier die geplanten Zustiegsorte und Abfahrtszeiten auf unserer Standardroute
  • Stade 06:00 Uhr
    Hoefer Büro, Carl-von-Ossietzky-Weg 1, Stade-Ottenbeck
  • Hamburg-Harburg 07:00 Uhr
    Bahnhof, Haupteingang Hannoversche Strasse
  • Allertal 08:15 Uhr
    Rasthof, an der A7 Richtung Süden
  • Hannover 09:00 Uhr
    Rasthof Hannover-Wülferode, an der A7 Richung Süden
  • Göttingen 10:30 Uhr
    ab Rasthof oder ab Bahnhof, Infos siehe unten
  • Kassel-Ost 11.15 Uhr
    Rasthof Kassel an der A7, über die Ausfahrt Nr. 80 zu erreichen

Oldenburgern und Bremern empfehlen wir den Zustieg „Rasthof Allertal“. Dort könnt ihr auch euren Pkw am Rasthof parken.
In Göttingen ist der normale Zustieg der Rasthof Göttingen. Wenn ihr mit der Bahn nach Göttingen anreisen wollt, so verlegen wir den Zustieg auf Bahnhof Göttingen. Bitte uns ggf. informieren.

Beginn der Rückfahrt

08:00 morgens am 24.03. Start am Forellenhof

Kurse - Guiding

Unsere Erkenntnis und euer Feedback nach so vielen Jahren: Skifahren in (weitgehend homogenen) Gruppen macht einfach mehr Spaß!
Wir bieten auf unseren Ski-Komplettreisen ein qualifiziertes „Kurs/Guiding“ am Vormittag an. Das ist im Preis inbegriffen. So schaffen wir die besten Rahmenbedingungen für abwechslungsreichen Urlaub mit viel Spaß, Sport, Geselligkeit aber auch Lerneffekt.

„Skikurs-Guiding“ bei uns am Vormittag für ca. 2,5 Stunden, meist ab ca. 09:30 Uhr,

dann, wenn alle noch frisch und motiviert sind, und dies dann 4-5 mal in der Woche. Nicht „am Hang stehen und Förmchen fahren“, unser Motto lautet: „freies, flüssiges Carven und die richtigen Tipps an der richtigen Stelle“. Und mittags treffen sich alle wieder, jeder ist happy, weil er sich am Vormittag auf seinem Niveau austoben konnte. Der „rote Faden“ dabei ist unser ausgebildeter Übungsleiter, der die besten Pisten kennt und selber richtig Lust hat. Schließlich macht er mit euch Urlaub und kann euch für seine Leidenschaft, den „Snowsport“ begeistern.

Achtung Ski- und Snowboardanfänger, Quasi-Skianfänger u. kleine Kinder mit wenig Skierfahrung

Um einen eigenen Coach für eine eigene Gruppe einsetzen zu können, brauchen wir immer mindestens 6 Personen „der gleichen Art“. Das heißt entweder 6 Skianfänger, 6 Quasi-Anfänger, 6 Snowboardanfänger, 6 fortgeschrittene Snowboarder, 6 noch sehr schwach fahrende Kinder, 6 mittelgut bis gut fahrende Kinder.
Sollte diese Mindestzahl auf eurer Reise nicht erreicht werden, so übernehmen wir von den dann fälligen Kurskosten der örtlichen Skischule 90 Euro. Wenn beispielsweise der für euch in Frage kommende Kurs in der örtlichen Skischule 140 Euro kosten sollte, so müsst ihr ggf. 50 Euro dazuzahlen. Am Ende der Buchungsphase, meist ca. 2 Wochen vor Reisebeginn, informieren wir die Personen, für die keine eigene Gruppe zustande gekommen ist, machen Vorschläge für einen passenden Kurs und den organisatorischen Ablauf.

Noch eine Info im Sinne der Zufriedenheit aller Gäste

Wir bieten ein engagiertes Guiding fast immer für mindestens 3 Könnerstufen an: für vorsichtige Fahrer, für mittelgut und für gute fahrende Gäste. Jedoch müssen wir im Sinne aller ein Mindestmaß an Fahrkönnen voraussetzen. Sollte sich ein „Nicht-Skianfänger“ vor Ort doch als „Quasi-Anfänger“ entpuppen, so empfehlen wir ihn in einen Kurs der örtlichen Skischule. Denn auch für ihn ist dies angenehmer als fortlaufend die übrige Gruppe auszubremsen.

Info für fortgeschrittene Snowboarder

Sollten sich mindestens 6 fortgeschrittene Snowboarder anmelden, so nehmen wir einen eigenen Snowboardcoach mit. Er coacht dann an mindestens 4-5 ganzen Vormittagen. Sollte das Snowboardkönnen in der Gruppe zu stark variieren, so teilt er die Gruppe und coacht an 5 Vormittagen jeweils 1,5 Stunden. Die Schwächeren dann zum Beispiel von ca. 09:15-10:45 Uhr, die Besseren anschließend von 10:45-12:15. Zum Ende der Buchungsphase, meist 2 Wochen vor Reisebeginn, melden wir uns bei euch und teilen euch mit, wie es ausgegangen ist.
Snowboarder „ohne Guiding“, die es vorziehen, alleine zu fahren, können sich bei den „mit Guiding“ ausgeschriebenen Reisen ggf. auch 60 Euro vom Reisepreis abziehen.

Skigebietsbeschreibung

Skigebiet Gerlitzen Alpe von 1000-2000 m Seehöhe

 Im Preis inbegriffen ist der 6-Tages-Skipaß für alle Skigebiete in Kärnten! Also nicht nur unser nahes Haus-Skigebiet die Gerlitzen Alpen, sondern auch alle nachfolgend genannten Skigebiete, insbesondere das Nassfeld und der Mölltalgletscher.

Aufpreis für einen evtl. möglichen 7.Skitag
  • 25 € (über 18 Jährige)
  • 20 € (15-18 Jährige)
  • 13 € (6-14 Jährige)
Absolute Schneesicherheit

In den letzten Jahren hat gerade Kärnten mit viel frühem Schnee geglänzt, Ursache sind die im Dezember häufigen Adriatiefs, die in der Regel guten Schnee zu Weihnachten bringen. So ist das Nassfeld nicht nur ein Topresort, sondern auch eines der schneereichsten Gebiete der Alpen. Denn neben dem Schneereichtum wird auch flächendeckend beschneit.

Skisafari Kärnten

Von den 6 Skitagen fahren wir in der Regel 2-3x im Haus-Skigebiet auf der Gerlitzen Alpe. Ansonsten auch immer gerne und wiederholt am Nassfeld, denn dieses Skigebiet mit seinen 31 modernen Liften hat bislang noch jeden Gast überrascht und begeistert, mehr siehe unter Skigebiet auf unserer Nassfeld-Seite. Die anderen Skigebiete werden je nach aktueller Wetterlage bzw. nach Absprache mit euch Gästen flexibel angesteuert. Auch müssen nicht immer alle Skiurlauber an einem Tag in einem Skigebiet fahren, Details werden ggf. vor Ort mit der ortskundigen Reiseleitung besprochen, immer im Sinne von euch Teilnehmern.

Der auf dieser Skireise im Preis inbegriffene Skipass...

...gilt nämlich nicht nur an der Gerlitzen Alpe mit seinen 60 Kilometer Pisten sondern auch...

Weiterlesen
  • am Nassfeld mit seinen 110 km Pisten, ca. 45 Minuten entfernt
  • am Dreiländereck mit seinen 15 km Pisten, ca. 30 Minuten entfernt
  • am Goldeck mit seinen 32 km Pisten, ca. 30 Minuten entfernt
  • in Bad Kleinkirchheim mit seinen 100 km Pisten, ca. 45 Minuten entfernt
  • am Katschberg mit seinen 70 km Pisten, ca. 45 Minuten entfernt
  • am Mölltalgletscher mit seinen 70 km Pisten, ca. 70 Minuten entfernt
Mehr zum Haus-Skigebiet, der Gerlitzen Alpe

Die Gerlitzen Alpe ist auch der Treff für die Boarderszene und zählt zu den besten südösterreichischen Skigebieten. Von dem knapp 2000 m hohen Gipfel hat man eine atemberaubende Aussicht. Vor kurzem hat man das Skigebiet gewaltig ausgebaut. Ein 8er-Sessellift bedient nun zwei wunderbare verlängerte Carvingpisten. In Klösterle gibt es einen neuen Anfängerlift mit "angstfreier" Piste. Bei den 15 Liften und 60 km Piste überwiegen leichte und mittlere Abfahrten. Aber diese sind lang, abwechslungsreich, wunderschön gelegen und stets bestens präpariert. Kondition verlangt die 7 km lange, anspruchsvolle Nordabfahrt nach Klösterle. Links und rechts der normalen Piste finden sich dort in der Regel schöne Buckel. Schneegarantie: 90 % der Pisten werden Tag für Tag mit modernster Technik vorzüglich beschneit, die Gerlitzen Alpe gewinnt laufend Preise für Innovation und Pistenpflege.

Wie kommt man zum Lift?

Die Anfahrt vom Forellenhof zur Gerlitzen Alpe ist bequem und unproblematisch, man ist wirklich rasch am Lift: zunächst ca. 4 Kilometer auf der Landstraße, dann ca. 7 Kilometer auf der Autobahn und zu guter Letzt noch ca. einen Kilometer auf der nur geradeaus führenden Landstraße, alles ebenerdig.
Auf der Neujahrsreise haben wir zudem einen eigenen Reisebus vor Ort, der euch zügig zur Talstation fährt. Fahrtkostenanteil 12 € pro Person für die 6 Skitage. Zur Gerlitzen Alpe braucht man ca. 16 Minuten mit dem Pkw und zur Reiseckbahn in Spittal oder zum Dreiländereck ca. 30 Minuten. Zum Nassfeld oder nach Bad Kleinkirchheim bzw. zum Katschberg jeweils ca. 45 Minuten und zum Mölltalgletscher ca. 70 Minuten.

Hier wohnst du:

Unterkünfte

Ferienanlage Forellenhof

  • Kärnten - Gerlitzen Alpe
  • 17.03.2018 - 24.03.2018
  • Freie Plätze 71
pro Person ab p. Pers. ab 599

Gesamtkapazität: ca. 80 Betten in 27 Zimmern

Unser Ferienclub wurde ganz auf die Bedürfnisse von (Ski-)Aktivurlaubern zugeschnitten. Nach der Piste wärmt man sich am Kamin oder beim Glühwein an der Bar, kickert mit Freunden, klönt im Wintergarten, zieht sich in die Sauna zurück, rockt abends die Disco-Bar oder ruht sich in den neu renovierten Dusche-WC-Zimmern aus, alle mit Sat-TV und Balkon. Sehr beliebt sind die Familienzimmer, die aus 2 getrennten Räumen bestehen.
Das reichhaltige Frühstück und Abendessen gibt es in Buffetform und anschließend zum Beispiel die Tageszusammenfassung mit dem Beamer, der die schönsten Bilder des Skitages an die Wand wirft.
Helm vergessen oder Ärger mit Leihmaterial? Kein Problem, denn der Skiverleih ist im Haus!

Ein weiterer Pluspunkt ist das unschlagbare "Preis-Leistungsverhältnis"

Wir haben eine sehr gute Auslastung und diesen Vorteil geben wir in Form von sehr günstigen Preisen an euch weiter! Trotzdem ist alles sauber und gepflegt, einen Zimmerservice wie in Hotels gibt es bei uns jedoch ganz bewusst nicht.

Hinweis

Der nachfolgende Inklusivpreis gilt für 13-15-jährige. 16-18-jährige müssen 50 € zu diesem ausgewiesenen Preis hinzurechnen, ab 19-jährige 80 €.

Detailinfos

Das Haus in Stichworten
  • Bar
  • Speisesaal
  • Kaminzimmer
  • Verfügungsraum
  • Sauna
  • Skikeller mit eigenem Skiverleih
  • Disco
  • Spielepool
  • Leihmaterial
  • großer Parkplatz
Vorhanden ist
  • WLan (weitere Internetmöglichkeiten siehe nachfolgend)
  • Bettwäsche
  • Handtücher
  • Skiraum
  • Terrasse und Parkplatz
  • Kinderbett kann gestellt werden
  • Waschmaschine (gegen Gebühr)

Hunde sind auf Anfrage erlaubt.

Weitere Internetmöglichkeiten wie folgt

Man kann in dieser Urlaubsregion auch Sticks mit Internetzeit kaufen, z.B. bei Discountern. Infos hierzu zum Beispiel unter www.hofer.at oder www.yesss.at.

Lage

  • ca. 12 km bis zum Lift
  • ca. 8 km bis in die historische Altstadt von Villach und die Kärntentherme
  • die anderen Kärntner Skigebiete im Umkreis von ca. 50 Kilometern.
Infrastruktur
  • Supermärkte, Banken, Bahnhöfe, Freizeitaktivitäten in Faak am See (3 km) bzw. Villach (ca. 8 km)
  • Loipenbeginn ca. 600 m weiter
  • die neue „Kärntentherme“, das Villacher Thermalbad, ca. 15 Autominuten entfernt

Verpflegung

Die Halbpension mit 7x Frückstück und 7x Abendessen ist bereits im Preis inbegriffen

Zum Frühstück erwartet euch ein umfangreiches Buffett mit Brötchen, Brot, Müsli und Cornflakes etc., natürlich echtem Nutella, Obst, Aufschnitt u.v.m.. Hier könnt ihr euch auch ein Lunchbrot für die Piste schmieren.  Abends gibt es ein leckeres 4-gängiges Abendmenü mit Salatbar, Suppe, Hauptgericht und Dessert.


Folgende Zimmer / Appartements können in dieser Unterkunft gebucht werden:

Zimmer Nr. 12, 13, 14 und 15 auf der Skireisen mit hoefer sport und reisen am Forellenhof an die Gerlitzen Alpe in Österreich.

3-4er-Zimmer

44 Freie Plätze
pro Person p. Pers. 599
Klicken Sie auf ein Bild um es größer darzustellen.

Beschreibung & Ausstattung

  • geräumige Zimmer bestehend aus 2 Räumen
  • im Hauptzimmer ein Doppelbett und meist noch ein Einzelbett
  • im kleinen, durch eine Tür abgetrennten Nebenzimmer ein Etagenbett
  • Sat-TV mit Flachbildschirm
  • Balkon oder Terrasse
Wichtige Zusatzinfo

Bei der Preisberechnung für dieses 3-4er-Zimmer wird von einer Belegung mit 3 oder 4 Personen ausgegangen.
Der Preis für dieses Zimmer gilt für 13-15-jährige, ab 16 Jahren wird ein Aufpreis von 50 € fällig, ab 19 Jahren wird ein Aufpreis von 80 € fällig.

Im Preis inbegriffen
  • 5x Kurs bzw. Guiding (vormittags)
  • Engagierte Reiseleitung
  • Busanreise
  • Halbpension plus Lunchbrot
  • 7 Tage Unterkunft
  • 6 Tage TopSkiPass Kärnten & Osttirol
  • Nebenkosten (Kurtaxe, Energie)
Zimmer Nr. 1, 3 und 5 auf der Skireisen mit hoefer sport und reisen am Forellenhof an die Gerlitzen Alpe in Österreich.

2er-Zimmer

21 Freie Plätze
pro Person p. Pers. 629
Klicken Sie auf ein Bild um es größer darzustellen.

Beschreibung und Ausstattung

  • Doppelbett
  • modernes Bad mit Dusche und Toilette
  • Sat-TV mit Flachbildschirm
  • Balkon oder Terrasse
Wichtige Zusatzinfo

Bei der Preisberechnung für dieses 2er-Zimmer wird von einer Belegung mit 2 Personen ausgegangen.
Der Preis für dieses Zimmer gilt für 13-15-jährige, 16-18-jährige zahlen plus 50 €, ab 19-jährige zahlen plus 80 €.

Im Preis inbegriffen
  • 5x Kurs bzw. Guiding (vormittags)
  • Engagierte Reiseleitung
  • Busanreise
  • Halbpension plus Lunchbrot
  • 7 Tage Unterkunft
  • 6 Tage TopSkiPass Kärnten & Osttirol
  • Nebenkosten (Kurtaxe, Energie)
Zimmer Nr. 2, 4, 6 und 7 auf der Skireisen mit hoefer sport und reisen am Forellenhof an die Gerlitzen Alpe in Österreich.

1er-Zimmer

6 Freie Plätze
pro Person p. Pers. 669
Klicken Sie auf ein Bild um es größer darzustellen.

Beschreibung & Ausstattung

  • Einzelbett oder Etagenbett
  • modernes Bad mit Dusche und Toilette
  • Sat-TV mit Flachbildschirm
  • Balkon oder Dachterrasse
Wichtige Zusatzinfo

Bei der Preisberechnung für dieses Zimmer wird von einer Belegung mit einer Person ausgegangen.
Der Preis für dieses Zimmer gilt für 13-15-jährige, 16-18-jährige zahlen plus 50 €, ab 19-jährige zahlen plus 80 €.

Im Preis inbegriffen
  • 5x Kurs bzw. Guiding (vormittags)
  • Engagierte Reiseleitung
  • Busanreise
  • Halbpension plus Lunchbrot
  • 7 Tage Unterkunft
  • 6 Tage TopSkiPass Kärnten & Osttirol
  • Nebenkosten (Kurtaxe, Energie)

Du hast Fragen oder möchtest diese Reise individuell anpassen?

Bei uns wird Individualität groß geschrieben, deshalb gleicht keine Hoefer-Reise der anderen.
Wir helfen dir, die passende Reise zu finden und beantworten deine Fragen gerne per Telefon oder per Mail.
Füll dazu einfach das nebenstehende Formular aus und wir melden uns schnellstmöglich bei dir.

Dein Team von Hoefer Sport und Reisen

Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus!
Die Felder wurden nicht korrekt ausgefüllt. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.
Die AntiSpam wurde nicht bestanden.
Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.